Home » Pokerregeln » Wie du die beste Hand ermittelst
Wie du die beste Hand ermittelst

Wer Poker spielt sollte immer in der Lage sein zu erkennen welcher Spieler bei einem Showdown die beste Hand hält. Wer dazu nicht in der Lage ist, der sollte besser die Finger vom Pokern lassen und erst einmal die wirklichen Grundlagen lernen.
Ich gehe davon aus dass du weißt welche Hand welche Hand schlägt. Also das ein Flush stärker wie Two Pair ist oder das ein Drilling ein Paar schlägt usw. Daher werde ich darauf gar nicht eingehen. Die Wertung der einzelnen Pokerhände solltest du kennen. Der folgende Artikel bezieht sich hauptsächlich auf Texas Holdem.
Zunächst einmal müssen genau fünf Karten benutzt werden eine Hand zu bilden. Dazu hast du sieben Karten zur Auswahl. Zwei von deiner Hand und fünf vom Board. Liegt auf dem Board die stärkste Hand bzw. eine stärkere Hand wie du mit deinen zwei Startkarten machen könntest, dann spielst du eben diese fünf Karten.
Es ist also ganz einfach. Von sieben Karten wählst du die fünf stärksten aus und die spielen dann. Die beiden anderen Karten sind als wären sie gar nicht vorhanden.
Oft ist die Entscheidung recht einfach. Wenn drei Pik auf dem Board liegen und du hältst mit dem Pik Ass den höchsten Flush, dann gewinnst do solang kein Full House oder eine bessere Hand draußen ist. Wenn nur zwei Karten in einer Farbe auf dem Board liegen, dann ist auch kein Flush draußen usw. Meistens wirst du dich in solchen Situationen befinden in denen es klar ist welche Hand vorne ist. Manchmal gibt es jedoch auch Hände, in denen eine Entscheidung nicht ganz so klar ist. Damit dir in diesen Situationen dann kein Fehler passiert, will ich dir hier die typischen Hände aufzeigen, die vor allem Pokeranfänger falsch lesen.
Wenn zwei Spieler einen Flush haben
Wenn zwei Spieler einen Flush haben dann gewinnt der Spieler, der die höhere Karte in der Flush Farbe hält. Liegt auf dem Board zum Beispiel Kd7s5d2hJd und der eine Spieler hält QdTd und der andere Spieler hält Ad2d dann gewinnt der Spieler mit dem Ass. Denn er hält folgende fünf Karten AdKdJd5d2d und dies ist höher als KdQdJdTd5d.
Es zählt der Flush mit der höchsten Karte. Alles andere ist egal. Natürlich nur so lange, wie kein Straightflush möglich ist.
Es geht aber auch noch komplizierter. Auf dem Board liegt AdKdQdTd5h. Spieler Eins hält nun 6d5d und der zweite Spieler 9d3c. In diesem Fall hat der Spieler mit der Neun gewonnen, denn es zählen ja nur die fünf besten Karten und die sind bei ihm AdKdQdTd9d. Spieler Eins hat zwar sogar zwei Karo auf der Hand, bloß zählt davon nur die Sieben. Die fünf besten Karten sind nämlich die vier Karos vom Board und die Karo Sieben AdKdQdTd7d.
Wenn zwei Spieler Two Pair haben
Kompliziert wird es auch wenn zwei Spieler Two Pair haben. Dies sorgt immer wieder für Verwirrung. Denn es zählen nicht beide Paare in der Summe, sondern das höhere Paar.
Als Beispiel Spieler A hält As3h und Spieler B KdQd. Das Board zeigt nun bis zum River AhKh7d3cQs. Dann hat Spieler A AsAh3h3cKh und Spieler B KdKhQdQsAh. Beide Spieler haben zwei Paare. Spieler A gewinnt jedoch, da sein höheres Paar höher als das hohe Paar von Spieler B ist. Das das zweite Paar von Spieler A viel niedriger als das zweite Paar von Spieler B ist, ist völlig irrelevant.
Kompliziert? Es geht noch komplizierter. Spieler A hält AhKd und Spieler B Tc9s. Das Board zeigt nun KhTd9d4s4c. Wer ist vorne? Wenn du Spieler A gesagt hast, dann liegst du richtig.
Um es zu verstehen betrachte die fünf stärksten Karten von Spieler B. Diese sind TcTd9s9dKh. Also zwei Paar mit König Kicker. Das Vierer Paar ist für Spieler B irrelevant. Spieler dagegen hält KdKh4s4cAh und hat damit auch zwei Paar aber Könige und Vierer. Und Könige sind höher als Zehner und damit gewinnt Spieler A.
Haben zwei Spieler das gleiche hohe Paar, dann erst zählt das kleine Paar um die stärkere Hand zu ermitteln. Und selbst wenn dies gleich ist entscheidet die fünfte Karte, der Kicker.
Allgemein gilt schau dir alle Karten in Ruhe an. Lieber zwei Mal hinschauen als etwas übersehen. Je länger du spielst und je mehr Erfahrung du sammelst desto sicherer wirst du auch darin werden die stärkere Hand zu finden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)