Home » News » Experten Tipp Kroatien – Spanien 18.06.2012
Experten Tipp Kroatien – Spanien 18.06.2012

Heute findet in der Gruppe C der letzte Spieltag statt. Die Kroaten gewannen zum Auftakt mit 3-1 gegen Irland. Im zweiten Spiel trennte man sich von Italien 1-1. Bis jetzt machen die Kroaten einen guten Eindruck. Die Spanier spielten im ersten Spiel auch gegen Italien 1-1 und gewannen dann im zweiten Spiel mit 4-0 gegen Irland. Die Konstellation in der Gruppe verspricht auch schon wieder einiges. Spanien wäre bei einem Sieg Gruppensieger. Bei einem Unentschieden wären sie auch im Viertelfinale. Bei einem 2-2 und höher wäre der Ausgang des anderen Spieles egal und Spanien und Kroatien wären weiter. Bei 1-1 und 0-0 wäre man in jedem Fall auch weiter. Da geht es dann nur noch darum wie Italien spielt. Würden die mit 5-0 gewinnen, wäre Spanien nur Zweiter. Bei einer Niederlage Spaniens, darf Italien nicht gewinnen, dann wäre Spanien auch weiter. Verliert Spanien und Italien gewinnt wäre Spanien raus.

Bei den Kroaten wird es jetzt noch komplizierter. Gewinnt Kroatien sind sie Gruppensieger. Bei einem 2-2 oder höheren Unentschieden wären sie sicher weiter, egal wie Italien spielt. Bei einem 1-1 und Italien Sieg gäbe es einen 3er Vergleich. Da wäre Kroatien wegen dem Torverhältnis in jedem Fall schlechter als Spanien. Dann käme es drauf an wie Italien spielt. Italien müsste mit 3 Toren Unterschied gewinnen oder aber mit 2 Toren Unterschied ab 3:1 und höher. Dann wäre Kroatien raus. Bei einem Sieg Italiens mit nur einem Tor Unterschied oder einem 2-0 wäre Kroatien weiter. Da geht es dann halt um das Torverhältnis. Bei einem 0-0 und einem Sieg Italiens wäre Kroatien raus, weil sie dann im 3er Vergleich mit Spanien das gleiche Torverhältnis hätten, aber über das gesamte Turnier das schlechtere. Wenn Kroatien verliert und Italien nicht gewinnt ist Kroatien auch weiter. Falls Kroatien verliert und Italien gewinnt ist Kroatien raus.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Kroatien: Pletikosa – Vida, Corluka, Schildenfeld, Strinic – Srna, Vukojevic, Modric, Rakitic – Eduardo, Mandžukic

Spanien: Casillas – Arbeloa, Ramos, Pique, Jordi Alba – Busquets, Xabi Alonso – Silva, Xavi, Iniesta – Torres

Nun endlich zum Spiel nach der ganzen Rechnerei. Ich glaube nicht, dass sich Spanien auf irgendwas einlässt. Es wird halt spekuliert ob beide auf 2-2 spielen, weil dann beide weiter wären. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass sich Spanien auf so was einlässt. Zum einen ist so was nicht würdig für einen aktuellen Europa- und Weltmeister und zum anderen werden die Spanier an ihre Stärken glauben. Sie sind das beste Team in Europa und werden sich auf so was einfach nicht einlassen. Auf jeder Position ist Spanien besser besetzt und sie haben auch in den ersten beiden Spielen wieder gezeigt, dass sie noch heiß auf einen weiteren Titel sind. Besonders das Spiel nach vorne ist wieder so enorm stark. Zwar musste Spanien die Ausfälle von Puyol und Villa kompensieren, aber bis jetzt hat man nicht gemerkt, dass sie fehlen. Kroatien dagegen spielt bis jetzt ein gutes Turnier. Zum Auftakt die Pflichtaufgabe gegen Irland erfüllt und danach einen Punkt gegen Italien geholt. Dort verkaufte sich Kroatien sehr gut. Nur ob es für Spanien reicht ist eine andere Frage. Ich glaube nicht. Die Kroaten müssen wahrscheinlich auf Irland hoffen. Ich kann mir nicht vorstellen, das Kroatien Spanien schlagen kann. Sie werden mit Sicherheit sehr defensiv agieren, aber ich glaube irgendwann wird es halt klingeln. Es kommt halt auf die Situation auch im anderen Spiel an. Falls Italien mal führen sollte, reicht Kroatien halt auch kein 0-0 mehr. Sie brauchen eigentlich ein Tor und dadurch könnten sich Chancen für Spanien ergeben. Ich denke am Ende wird sich einfach die Qualität von Spanien durchsetzen. Fernando Torres konnte nun auch noch einmal Motivation gegen Irland tanken. Der wird mit Sicherheit auch wieder richtig heiß sein. Spanien wird wie immer das Spiel bestimmen und sich die Kroaten zu Recht legen. Blind nach vorne spielen werden sie mit Sicherheit nicht, weil Spanien auch noch rausfliegen kann und wie schon gesagt, bei einem 0-0 und einer Führung Italiens muss Kroatien kommen. Irgendwann wird Spanien zu den Chancen kommen und dann auch gewinnen. Daher Sieg Spanien.

Mein Tipp: Sieg Spanien @ 1.72 bei Bet365

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.6/5 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Experten Tipp Kroatien – Spanien 18.06.2012, 2.6 out of 5 based on 5 ratings